Robbie Williams zeigt Hintern

Star-Sänger packt aus

(04.08.2023) Ob da viele Fans drauf gewartet haben? Popstar Robbie Williams posiert splitterfasernackt im Netz und präsentiert stolz seinen Allerwertesten. Obwohl er erst kürzlich bekannt gegeben hat, dass er an einer körperdysmorphen Störung leidet, posiert der Star nun ganz selbstbewusst vor der Kamera.

Keine Scheu

Auf Instagram postet der 49-Jährige kürzlich ein sehr freizügiges Foto. Darauf zu sehen ist der "Angels"-Interpret, wie er sich von der Kamera wegdreht und den See überblickt. Auch mehrere seiner Tattoos sind zu erkennen. Kaum zu übersehen: sein großes, musikbezogenes Tattoo mit der Aufschrift "All You Need Is Love". Erst vor kurzem erzählt Robbie offen und ehrlich von seiner körperdysmorphen Störung, welche Betroffene sich unwohl und unschön fühlen lässt. Mit dem "Po-Schnappschuss" setzt der Star aber jetzt ein Zeichen.

Das sagen die Fans

Seine Frau Ayda Field ist von dem Allerwertesten ihres Mannes anscheinend begeistert. Diese kommentiert unter dem Bild mit fünf Peach-Emojis. Auch seine Fans finden den frechen Schnappschuss von Robbie Williams super. Kommentare wie "Dieses Foto hat mir gerade echt den Tag versüßt" oder "Ich habe diesen Teil deines Körpers vermisst. Viel zu lange her, dass du uns deinen Po das letzte Mal gezeigt hast", bekräftigen den Popstar.

(CR/APA)

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2