Roger Cicero ist tot

(29.03.2016) Schock-Nachricht für Musikfans: Der deutsche Swing-Sänger Roger Cicero ist tot. Der erst 45-Jährige hat, wie heute bekannt wird, schon am vergangenen Donnerstag einen tödlichen Hirnschlag erlitten.

In den vergangenen Wochen hat Cicero zahlreiche TV-Auftritte für sein Album und seine Tour absolviert. Es waren auch Konzerte in Österreich geplant, etwa am 15. April in der Wiener Stadthalle.

Im Jahr 2007 hat Cicero Deutschland mit dem Song "Frauen regier’n die Welt" beim Eurovision Songcontest vertreten.

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin

Nackter Lenker auf Crash-Tour

Im Adamskostüm geflüchtet