Roy Horn an Corona gestorben

von Magier-Duo Siegfried & Roy

(09.05.2020) Siegfried & Roy-Magier Roy Horn ist tot! Er ist im Alter von 75 Jahren am Coronavirus gestorben. Das hat sein Magier-Kollege und bester Freund Siegfried Fischbacher bekannt gegeben.

Siegfried & Roy waren für ihre Zaubershows mit weißen Tigern und Löwen weltberühmt. Bei einer Show 2003 ist Roy Horn von einem Tiger angegriffen und schwer verletzt worden. Von dem Unfall konnte er sich nie mehr wirklich erholen.

(CJ)

Mädchen prügeln Mädchen

Mädchenbande ausgeforscht

Goldpreis auf Rekordhoch

Unze bei 2.141 Dollar

Mord in Oberösterreich?

Kinder finden Leiche

AUA streicht wieder 150 Flüge

Betriebsversammlung am Freitag

Erster Raser gibt Auto ab

Mit 114 km/h erwischt

Harte Strafen gegen Rapid

7 Rapidler werden gesperrt

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder