Rückrufaktion von überhitzten Akkus

(05.01.2018) Eine Rückrufaktion von Laptop-Akkus startet jetzt der Technologie-Riese HP. Grund: Die Akkus könnten sich überhitzen und so Schäden am Gerät oder der Umgebung verursachen.

Diese Modelle sind betroffen...

Rückrufaktion von überhitzten Akkus #1

Betroffen sind weltweit 0,1% der Laptops, die in den vergangen zwei Jahren gekauft worden sind. Die betroffenen Modelle sind aus der Probook-Reihe, der ZBook-Reihe, X360 und Pavilion.

Rückrufaktion von überhitzten Akkus #2

Auf der Homepage von HP kannst du über die Seriennummer checken, ob dein Laptop betroffen ist. Dann kannst du direkt den Kontakt mit einem Techniker herstellen. Sollte dein Gerät einen fehlerhaften Akku haben, wird er kostenlos ausgetauscht.

Oder: Fischsterben

Ursache weiter unklar

Scheidung bei Klitschkos

Nach 26 Jahren Ehe

Katrin Beierl hat Schlaganfall

Bob-Star: "Ich bin raus"

4-Jähriger überrollt

Von Straßenwalze getötet

Leiche im Koffer

Nach Versteigerung entdeckt

Explosionen auf der Krim

Russische Badegäste fliehen

11-Jährige stürzt ab

NÖ: 15 Meter über Felswand

Waldbrände in Europa

Rimini, Sizilien, Portugal