Christian Fuchs tritt zurück

(29.06.2016) Im Netz sorgt gerade ein Video von Christian Fuchs für Mega-Aufregung. Der Kapitän unserer Fußballnationalmannschaft tritt zurück! Es ist eine Nachricht an alle Fans des Nationalteams, schreibt Fuchs auf seiner Facebook-Page und postet ein Video.

Er bedankt sich bei allen Unterstützern, dem Trainer und den Fans. Die haben alles ermöglicht. Aber: Die EM ist zwar ein einmaliges Highlight gewesen, die Spiele in Frankreich haben aber auch enttäuscht. Jetzt müsse es für ihn weitergehen. Für ihn waren die letzten zehn Jahre eine tolle Erfahrung und er hoffe auch auf ein Wiedersehen.

Und so reagieren die User im Netz:

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen