Papa unterstützt seine taube Tochter

(07.08.2015) Ein Foto eines Tattoos wird gerade weltweit ge-shared: Papa Alistair Campbell aus Neuseeland hat sich ein Motiv eines Hörgerät-Implantats auf seine Glatze stechen lassen. Die Story dahinter: Seine kleine Tochter Charlotte hört seit ihrer Geburt immer schlechter. Mittlerweile ist die Sechsjährige auf beiden Ohren fast vollständig Taub. Um dennoch hören zu können trägt die Kleine rechts und links am Kopf große Hör-Implantate. Genauso eines trägt jetzt zumindest in Tattoo-Form auch ihr Vater. Alistair will ihr damit seine Liebe zeigen und etwas von ihrer Angst vor den Implantaten nehmen, sagt er.

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub

Förderung für E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 €

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert