Sänger R. Kelly angeklagt!

wegen sexuellen Missbrauchs

Der R&B-Sänger R. Kelly ist jetzt wegen sexuellen Missbrauchs in zehn Fällen angeklagt worden! Die Vorwürfe stammen aus den Jahren 1998 bis 2010 und drehen sich um vier teils minderjährige Opfer, wie die Staatsanwaltschaft in Chicago bekannt gibt. Drei der Opfer waren zum Zeitpunkt der mutmaßlichen Übergriffe zwischen 13 und 16 Jahre alt. Laut US-Medien liegt gegen den 52-jährigen Sänger ein Haftbefehl vor. R. Kelly soll sich bereits am Abend den Behörden in Chicago gestellt haben.

U-Haft für Österreicher Josef

Update zur isolierten Familie

Bub bestellt lebenden Skorpion

aus Versehen

Britische Skandal-Realityshow!

Haustiere essen: ja oder nein?

Brexit-Deal steht!

Juncker & Johnson bestätigen

Bundesliga: Videobeweis kommt

ab März 2021 in Österreich

Blinder Passagier

Mann klebt sich auf Flugzeug

Streit um Straches Facebook

HC-Anwalt fordert Zugangsdaten

iPhone 11 Pro Max: Goldgrube

So viel verdient Apple damit