Rolli für Entwicklungsländer

(24.12.2016) Coole Sache: Student Janna Deeble hat einen Rollstuhl speziell für Entwicklungsländer erfunden.

Auf die Idee ist er gekommen, weil er selbst für ein paar Monate im Rollstuhl gesessen ist. Der "SafariSeat" ist einfach herzustellen und ganz leicht zu reparieren. Er besteht größtenteils aus alten Fahrradteilen. Zudem ist der Rollstuhl speziell für Off-Road-Strecken gut geeignet.

Scroll runter für das Video!

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“