Salzburg: Jagd auf Katzenfänger

(16.10.2013) Jagd auf einen mysteriösen Katzenfänger in Salzburg! Wie du auf KRONEHIT gehört hast, sind allein in der Gemeinde Köstendorf 15 Katzen binnen drei Wochen verschwunden. Inzwischen melden sich immer mehr Katzenbesitzer aus Nachbargemeinden und melden das Verschwinden ihrer Tiere. In Seekirchen haben Anrainer jetzt beobachtet, wie ein Mann Katzen in ein Auto gepfercht hat. Die Polizei ermittelt, so Manuela Kappes von der Salzburg Krone:

‚Sie suchen nach einem Lenker, der mit einem weißen Lieferwagen mit ungarischem Kennzeichen unterwegs ist. Mittlerweile haben Privatpersonen und Tierschutzvereine für Hinweise zu diesem Katzenfänger 4.000 Euro als Belohnung ausgesetzt.‘

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil