Salzsäure aus Truck ausgetreten

(19.09.2017) Kleines Leck, riesiger Einsatz! In Klagenfurt ist aus einem Gefahrenguttransporter Salzsäure ausgetreten. Gar nicht ungefährlich: Salzsäure ist nämlich stark ätzend und in hoher Konzentration giftig. Alleine das Einatmen der Dämpfe kann verheerend sein. Dementsprechend vorsichtig hat sich die Feuerwehr dem Truck genähert.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Die Einsatzkräfte haben sich mit entsprechenden Schutzanzügen ausgerüstet, zum Glück sind doch nur kleine Mengen Salzsäure ausgetreten. Dadurch hat es auch keinen Umweltalarm gegeben. Es ist bei dem Einsatz auch niemand verletzt worden.“

Deo als Droge: Explosion

Frau wollte Rauschzustand

Kickl will Neuwahlen

Auch SPÖ bereit

Deutschland: Lockdown

Für Ungeimpfte

Corona: Erfreulicher Trend?

Fallzahlen halbiert

Neuer Kanzler/neue Minister!

Alle Infos hier!

Erster Omikron-Fall in Wien

neun Verdachtsfälle

Impf-Betrug

Impfung in Silikon-Arm!

Auch Blümel geht!

Nächster Paukenschlag