Sammelt das iPhone deine BH-Fotos?

Sammelt das iPhone wirklich heimlich Fotos deiner BHs? Ein viraler Tweet macht gerade tausende User stutzig. Eine Nutzerin ist auf einen Ordner mit dem Namen „Brassiere“, also dem englischen Wort für Büstenhalter gestoßen. Darin waren alle Fotos von BHs gesammelt, die sie jemals mit ihrem iPhone geschossen hat.

Die Warnung wurde bereits fast 15.000 Mal geteilt. Jetzt beruhigt aber ein Experte: Schon lange gruppiert eine künstliche Intelligenz von Apple Bilder nach ihren Motiven. Während Unterwäsche und intime Details davon ausgenommen sind, scheint bei BHs aber keine Ausnahme gemacht zu werden. Trotzdem: Die Bilder bekommt außer den Usern sonst keiner zu sehen, heißt es.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?