Samsung Galaxy S8 explodiert nicht

(18.04.2017) Das neue Samsung Galaxy S8 dürfte echt explosionssicher sein! Tech-Blogger zeigen jetzt in einem Video, dass der Akku selbst harte Gewalttests aushält und nicht explodiert. Die Akkus des Galaxy Note 7 sind ja reihenweise explodiert, weshalb sich User fragen, ob das neue Modell feuersicher ist.

Die Qualitätssicherung des Unternehmens hat wohl funktioniert. Die YouTuber setzen das Smartphone extremer Hitze aus, stechen darauf ein und sägen es sogar an – aber nichts passiert.

YouTuber Daniel von „What’s Inside?“:
"Wir haben zwar keinen hochwissenschaftlichen Test gemacht und es nur an einem Galaxy S8 ausprobiert, aber es hat kein Feuer gefangen! Es hat etwas geraucht und der Akku hat sich ausgedehnt, aber das war's auch schon! Auch wenn es traurig war, in das Ding zu sägen, haben wir doch alle etwas gelernt - für die Wissenschaft!"

Auch Tech-Tuber JerryRigEverything ist begeistert:
"Da hat es keine Funken oder Flammen gegeben. Normalerweise, wenn du in ein Gerät sägen würdest und den Akku triffst, müssten Funken sprühen oder es müsste brennen. Das ist extrem gut! Es ist zwar noch ziemlich heiß, aber es sieht so aus, als hätte Samsung das Explosions-Problem gelöst."

Bahnstreik am Montag

Schüler sind entschuldigt

Zwei Festnahmen in St. Pölten

nach Schüssen

"Beendet den Lockdown"

Proteste in China

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung