Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre

(13.07.2020) Nächstes Highlight für alle Sterngucker! Nachdem am Wochenende Komet NEOWISE vielerorts mit freiem Auge sichtbar war, gibt es morgen Nacht das nächste Himmels-Spektakel. Saturn und Jupiter stehen nämlich genau der Sonne gegenüber und sollten somit wirklich strahlend hell zu sehen sein.

Alexander Pikhard von der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie:
“Abends sind sie im Südosten zu sehen, zu Mitternacht tief unten im Süden und morgens dann im Südwesten. Die beste Sicht hat man natürlich mit Fernglas. Es ist schon ein echtes Highlight, das in dieser Form nur alle 20 Jahre vorkommt.“

(mc)

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin

Nackter Lenker auf Crash-Tour

Im Adamskostüm geflüchtet