Schaden uns High Heels?

(28.04.2016) Bist du auch gerne in superhohen Hacken unterwegs? Dann pass jetzt gut auf: Du solltest nicht täglich High Heels mit mehr als 7 Zentimeterabsätzen tragen. Vier Zentimeter sind noch in Ordnung. Das zeigen mehrere Studien.

Grund: Frauen die täglich Absätze über 7 Zentimeter tragen, leiden oft an Gleichgewichtsstörungen, auch die Muskeln in den Beinen werden verkürzt.

Wer doch gerne in luftiger Höhe unterwegs ist, sollte vor allem Sport betreiben, sagt Orthopäde Eduard Lanz:
“Entscheidend sind die Dehnungsübungen. Durch die High Heels werden nämlich die Bein- und vor allem die Wadenmuskeln verkürzt. Wenn das auf Dauer der Fall ist, dann ist das eben sehr ungünstig. Darauf sollte man achten. Man kann auch zum Ausgleich laufen gehen.“

Pandemie-Ende 2022?

Moderna-Chef rechnet damit

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö