Schaden uns High Heels?

(28.04.2016) Bist du auch gerne in superhohen Hacken unterwegs? Dann pass jetzt gut auf: Du solltest nicht täglich High Heels mit mehr als 7 Zentimeterabsätzen tragen. Vier Zentimeter sind noch in Ordnung. Das zeigen mehrere Studien.

Grund: Frauen die täglich Absätze über 7 Zentimeter tragen, leiden oft an Gleichgewichtsstörungen, auch die Muskeln in den Beinen werden verkürzt.

Wer doch gerne in luftiger Höhe unterwegs ist, sollte vor allem Sport betreiben, sagt Orthopäde Eduard Lanz:

“Entscheidend sind die Dehnungsübungen. Durch die High Heels werden nämlich die Bein- und vor allem die Wadenmuskeln verkürzt. Wenn das auf Dauer der Fall ist, dann ist das eben sehr ungünstig. Darauf sollte man achten. Man kann auch zum Ausgleich laufen gehen.“

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes

Live Nation im Visier

US-Regierung will handeln

Leichen von drei Geiseln gefunden

im Gazastreifen