Schaf 'Wolfi' sorgt für Aufregung

(04.08.2015) Aufregung um Schaf ‚Wolfi‘ in Niederösterreich! Das Tier hat in Unterwaltersdorf für Chaos auf den Straßen gesorgt. Gestern bricht das Schaf aus seiner Weide aus. Durch ein Loch im Zaun läuft es einfach auf die Straße. Autofahrer schlagen Alarm. Die Feuerwehr kann das Tier wieder einfangen.

Und, sie fangen es nicht nur ein, sie geben dem Schaf sogar einen Namen, so Oliver Papacek von der Niederösterreich Krone:
“Es heißt Wolfi, weil es von dem Feuerwehrmann Wolfgang Graf eingefangen worden ist. Das Schaf ist jetzt wieder bei seiner Herde und das Loch im Zaun ist gestopft worden.“

Check dir die ganze Story in der heutigen Niederösterreich Krone und auf www.krone.at

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen