Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

(15.12.2019) So lange wie in Madrid wurde noch nie bei einer UN-Klimakonferenz überzogen! Auch heute wird noch verhandelt, obwohl das Ende bereits für Freitagabend geplant gewesen wäre. Und trotzdem scheint nichts weiterzugehen...

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg twittert auf ihrer Heimreise, der Klimagipfel drohe zu scheitern. Die Wissenschaft sei eindeutig, aber die Wissenschaft werde ignoriert. Vor allem die USA, Australien und Brasilien blockieren Festlegungen.

Der Klimagipfel hätte ursprünglich bereits am Freitagabend enden sollen. Beobachter rechnen aber auch heute nicht mit einem Ergebnis.

Weihnachtsshopping: Jetzt!

Geschenke rar und teuer

Impfstoff aus Österreich?

Valneva auf gutem Weg

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"