Schiefer Turm von Voitsberg gefallen

(08.08.2015) Der „schiefe Turm von Voitsberg“ ist gefallen. Es handelt sich um den 180 Meter hohen Kamin des ehemaligen Kohlekraftwerks. Wegen einer Panne beim Rückbau des Kraftwerks ist er seit Dienstag schief gestanden.

Zwei Roboterbagger haben am Sockel des Kamins so lange regelrecht "geknabbert", bis er umgefallen ist. Das ist ohne Zwischenfälle verlaufen.

"Gesegnetes" Wasser gegen Cov

Schamane an Corona verstorben

Pfleger vor Gericht!

er schwängerte Patientin

Keine Impfung? Keine Behandlung!

Bei einer Ärztin in NÖ

Dramatische Details!

Im Mordfall Gabby Petito

Äußerst Brutal!

Männer verprügeln Fußgänger

Flugzeug abgestürzt

sechs Menschen tot

Sommer Wochenende kommt

Ab Montag wirds feucht und kalt

Achtung Betrug: Teure Liebe!

Salzburger verliert 100.000 Euro