Schiefer Turm von Voitsberg gefallen

(08.08.2015) Der „schiefe Turm von Voitsberg“ ist gefallen. Es handelt sich um den 180 Meter hohen Kamin des ehemaligen Kohlekraftwerks. Wegen einer Panne beim Rückbau des Kraftwerks ist er seit Dienstag schief gestanden.

Zwei Roboterbagger haben am Sockel des Kamins so lange regelrecht "geknabbert", bis er umgefallen ist. Das ist ohne Zwischenfälle verlaufen.

Gasexplosion knapp verhindert

in Wien Ottakring

Beulenpest: Bub (15) tot

Kommt die Pest zurück?

Würgeschlange auf Gehweg

Schock in Hamburg

Einjähriger Bub erschossen

Tragödie in New York

Giftschlange in Hallenbad

Stmk: Aufregung um Hornviper

Messermord in Graz: Prozess

Zweifach-Mama (33) erstochen

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn