Schiefer Turm von Voitsberg gefallen

Der „schiefe Turm von Voitsberg“ ist gefallen. Es handelt sich um den 180 Meter hohen Kamin des ehemaligen Kohlekraftwerks. Wegen einer Panne beim Rückbau des Kraftwerks ist er seit Dienstag schief gestanden.

Zwei Roboterbagger haben am Sockel des Kamins so lange regelrecht "geknabbert", bis er umgefallen ist. Das ist ohne Zwischenfälle verlaufen.

Kuh auf der Flucht

in Oberösterreich!

Cannabis Legalisierung

Bist du dafür?

Frau kocht Eier und ist blind

in der Mikrowelle!

Koffer mit Leiche in Auto

Kinder am Rücksitz

Soviel verdient ein Porno-Star

Mia Khalifa schockiert Fans

Hotel: 14-Jährige vergewaltigt

in Urlaubsparadies

Greta schadet der Umwelt?

Ihr Team kontert

Reaktionen zu Skandal-Auftritt

Luke Mockridge geht zu weit