Schießerei an Schule

Schütze wohl tot

(27.03.2023)

Bei einer Schießerei in einer Schule in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee sind am Montag sieben Menschen getötet worden, darunter auch die Angreiferin. Laut Polizei sind drei Kinder und drei Erwachsene unter den Opfern. Die mit zwei Schnellfeuergewehren und einer Pistole bewaffnete Angreiferin - mutmaßlich eine Jugendliche - sei von eintreffenden Polizisten erschossen worden, sagte ein Polizeivertreter in der Stadt Nashville am Montag.

Die genaue Identität der Täterin war zunächst unklar. Details zum Ablauf und den Hintergründen der Tat waren zunächst nicht bekannt.

Bei der Schule handelt es sich den Angaben zufolge um eine christliche Einrichtung. Die 2001 gegründete Covenant School ist eine Einrichtung der Covenant Presbyterian Church in Nashville mit etwa 200 Schülern, wie auf der Website der Schule zu lesen ist. Die Schule unterrichtet Schüler von der Vorschule bis zur 6. Klasse.

(FJ/APA)

Influencerin vergewaltigt!

Freund muss zusehen!

AUT: Wir sind zu dick!

Kinder in Österreich betroffen!

Reisen wieder stressig!

Streik bei DB und Lufthansa!

Bitcoin legt weiter zu!

Kauf jetzt riskant?

Waffenruhe vor Ramadan?

Gespräche geben Hoffnung

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend