Schildkröte für Selfie gequält

(26.06.2016) Diese Selfies machen das Internet zornig. Es sind Aufnahmen aufgetaucht, die zeigen, wie Urlauber an einem Strand im Libanon eine Schildkröte aus dem Wasser fischen, um Selfies mit dem Tier zu schießen. Die Schildkröte wurde dabei gequält.

Es wurde sogar ein Kind auf den Panzer gestellt.

Nachher haben Tierschützer die Schildkröte untersucht und Verletzungen festgestellt.

Wegen "Geschäft" ihres Hundes

Frauchen landet im Spital

Schauspiel-Debüt für Pizzera

Mit seiner Verlobten V. Huber

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar