Schimmel: Rückruf bei Kelly Popcorn

(24.09.2018) Rückrufaktion vom Snackhersteller Kelly! In einigen Popcorn-Packungen sind Schimmelpilze gefunden worden. Deshalb werden nun die gesalzenen Popcorn in der 40- und 90-Gramm-Packung, und auch einige Packungen des Halloween-Specials „Horror Pop“ zurückgerufen. Die Schimmelpilze sind gesundheitsschädigend und können sogar Krebs verursachen. Du kannst die betroffenen Produkte in jedem Supermarkt zurückgeben und bekommst dein Geld zurück – auch ohne Kassenzettel.

Folgende Produkte werden zurückgerufen:
- Popcorn salted in der 40-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 11.02.2019)
- Popcorn salted in der 90-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 11.02.2019, 12.02.2019, 18.02.2019)
- Der Saisonartikel Horror Pop salted in der 135-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 18.02.2019 und 19.02.2019)
- Rohpopcorn in der 250-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 03.09.2019)

„Sex mit Puppe“

an Wiener Volksschule?

Frau springt ohne Bungee-Seil

Todessprung

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus