Schimmel: Rückruf bei Kelly Popcorn

popcorn in schuessel 611

(24.09.2018) Rückrufaktion vom Snackhersteller Kelly! In einigen Popcorn-Packungen sind Schimmelpilze gefunden worden. Deshalb werden nun die gesalzenen Popcorn in der 40- und 90-Gramm-Packung, und auch einige Packungen des Halloween-Specials „Horror Pop“ zurückgerufen. Die Schimmelpilze sind gesundheitsschädigend und können sogar Krebs verursachen. Du kannst die betroffenen Produkte in jedem Supermarkt zurückgeben und bekommst dein Geld zurück – auch ohne Kassenzettel.

Folgende Produkte werden zurückgerufen:
- Popcorn salted in der 40-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 11.02.2019)
- Popcorn salted in der 90-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 11.02.2019, 12.02.2019, 18.02.2019)
- Der Saisonartikel Horror Pop salted in der 135-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 18.02.2019 und 19.02.2019)
- Rohpopcorn in der 250-Gramm-Packung (Mindesthaltbarkeitsdatum 03.09.2019)

Musik zu laut: Messerattacke

Nachbar rastet völlig aus

Verkündet Strache Comeback?

Rede bei DAÖ-Neujahrstreffen

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall