Die richtige Bettseite für perfekten Schlaf

(30.11.2015) Schläfst du auf der linken oder rechten Seite des Bettes? Denn Vorsicht: Es gibt offenbar nur eine richtige! Das zeigt zumindest die Studie eines britischen Matratzenherstellers. Demnach sind Menschen, die auf der linken Bettseite schlafen, deutlich ausgeruhter und glücklicher.

Die Bettseite hat indirekt sogar Auswirkungen auf unseren Job und unser Privatleben. Die Linksschläfer sind nämlich bei Kollegen deutlich beliebter, Rechtsschläfer haben im Schnitt auch privat weniger Freunde.

Eine Erklärung dafür gibt es nicht. Bevor jetzt aber daheim der Krieg um die linke Bettseite ausbricht, geben Experten Entwarnung: Die Schlafqualität hat unter Garantie nicht nur mit der Bettseite zu tun, sagt Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Es gibt da sehr viele Faktoren. Wasseradern, Lärm, Raumtemperatur – viele wollen in der Nähe der Tür liegen, andere fühlen sich am Fenster wohler.“

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen

...Und der Nobelpreis geht an

Österreich: Anton Zeilinger

Sportlerin zieht blank!

Mit ‚Onlyfans‘ zu Olympia

Start zur ISS Raumstation

Trotz Russland-Krieg

Warten auf den Klimabonus!

Mehr als 1 Million fehlen noch

Teenie-Clique narrt Polizei

Strafunmündig: Diskussion