Schlange möchte zur Wahl

Aufregung im Wahllokal

(30.09.2019) Und wie war deine Stimmabgabe gestern so? In manchen Wahllokalen hat es sich ziemlich abgespielt, und dabei ist nicht von dem eigentlichen Kreuzerlsetzen die Rede. Stichwort: Schlangen und Kinderkrankheiten.

Zur Erklärung: Auf Social Media geht es nach der Wahl rund. User haben dabei auch die kuriosesten Szenen aus den Wahllokalen gepostet. Fangen wir einmal bei einer wichtigen Frage an: Sind Schlangen wahlberechtigt? Sorry nein, du darfst keine Stimme abgeben. SPÖ-Politikerin Sabine Schatz ist im Regionalwahlkreis Mühlviertel bei der Nationalratswahl angetreten und hat ein Foto vom tierischen Besuch getwittert. Da ist plötzlich eine Ringelnatter zur Wahl aufgetaucht.

Ebenso gefährlich geht es im nächsten Wahllokal zu. Würdest du dich ins Gebäude trauen, wenn du diese Schilder liest? Läuse, Margen-Darminfekt, Mund-Hand-Fuß-Krankheit und – das Wahllokal. Na bravo, schnell wählen und wieder raus. Wo das Foto entstanden ist, ist nicht bekannt. Dafür gibt es aber trotzdem einige Likes auf Twitter.

Ein anderer Wähler hat das Wahllokal entweder mit dem Klo verwechselt oder vergessen, einen Gürtel zu tragen. Niemand weiß es genau….

Auch in anderen Lokalen ist es zu ein paar "Fails" gekommen.

Drogen: Vom Genuss zur Abhängigkeit

Podcast: Der kronehit Psychotalk

Theaterdach eingestürzt

ein Toter in den USA

Lange Haftstrafen

Missbrauchsprozess in Feldkirch

Georgina plaudert aus!

Sexgeheimnis über Ronaldo!

Florida lockert Waffengesetz

trotz Amoklaufs

SPÖ und ÖVP einigen sich auf Koalition

nach Kärnten-Wahl!

SPÖ: Frist abgelaufen

Unterstützungserklärungen

Zwei-Kilo-Tumor entfernt

aus der Leber eines Babys