Schlange steckt in Ohrloch fest

(02.02.2017) Eine Pythonschlange, die im Ohrloch einer Frau steckt. Dieses kuriose Foto geht durch die Social Networks.

Weiter unten siehst du das Foto und liest, was genau passiert ist!

Die Amerikanerin Ashley spielt mit ihrer Königspython, da kriecht die Schlange in das große Piercing-Loch in Ashleys Ohr. Im Krankenhaus haben die Ärzte das Ohr betäubt und das Loch erweitert, um die Schlange wieder rauszuziehen.

User im Web werfen der Frau vor, die Schlange absichtlich in diese Lage gebracht zu haben, um ein spektakuläres Selfie schießen zu können.

Pinguine „erobern“ die Stadt

in Chicago

Holzpenis im Allgäu weg

Ersatz muss her

Neujahrskonzert findet statt

Orchester spielt ohne Publikum

Geldkassette mitgenommen

Fahndung in Wr. Neustadt

Zur Aufklärung: Vulva-Kalender

"Vielfalt zwischen Beinen"

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Waschbär bricht in Modehaus ein

Schneechaos in Österreich

Dauereinsatz

Koalababy verlässt Beutel

Neuigkeiten aus Schönbrunn