Schlimmste Grippe-Saison ever?

(21.03.2018) Erleben wir die schlimmste Grippe-Saison ever? Wenn du in diesem Winter völlig gesund geblieben bist, dann Respekt! Denn so viele Österreicherinnen und Österreicher hat es schon lange nicht mehr erwischt...

Schlimmste Grippe-Saison ever 2

Allein in Oberösterreich ist die Zahl der Erkältungsfälle regelrecht explodiert. Harald Schmadlbauer von der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse:
"Höhepunkt ist Mitte Februar gewesen. Da haben wir über 4.800 Erkältungsfälle registriert. Derzeit sind es auch noch 2.700 Erkältungskrankenstände."

Im Vergleich zu den letzten Jahren ist das echt heftig...

Schlimmste Grippe-Saison ever 3

Allein die derzeitigen 2.700 Krankenstände sind doppelt so viele, wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Auch die heftige Grippe-Saison 2015 ist heuer deutlich übertroffen worden.

Ist es jetzt wirklich das schlimmste Jahr aller Zeiten?

Schlimmste Grippe-Saison ever 4

Fest steht zumindest, dass es schon sehr lange nicht mehr so heftig war, sagt Schmadlbauer:
"Es kommen immer wieder heftige Grippe-Wellen. Aber die Saison 2017/18 gehört sicher zu den stärkeren Jahren."

Impfstoff aus Österreich?

Valneva auf gutem Weg

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"

Überdosierte Medikamente?

Software-Panne bei E-Medikation