Schnäppchen 4: iPhone 6S

Das iPhone 6S bekommst du gebraucht schon für durchschnittlich 360 Euro. Verglichen mit dem Einführungspreis, der damals bei rund 850 Euro lag, bekommst du es nun schon um weniger als die Hälfte.

Der wohl größte Unterschied im Vergleich zum iPhone 6 liegt im Display. Dank 3D-Touch kannst du zum Beispiel durch festes Drücken aufs Display die Vorschau von E-Mails oder Bildern nutzen.

Aber nicht nur das ist ein Vorteil! Lies weiter!

Auch die Kamera ist besser als beim iPhone 6. Das iPhone 6S knipst nämlich mit 12 Megapixel anstatt nur mit 8.

Bist du bereit mehr auszugeben, dann check dir das nächste Schnäppchen!

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt