Schnäppchen beim Amazon Prime Day

(16.07.2018) Heute kommen Schnäppchenjäger wieder voll auf ihre Kosten! Beim Amazon Prime Day hagelt es Angebote, mit denen du tausende Produkte super günstig abstaubst. Doch pass auf, dass du nicht in die Schnäppchenfalle tappst. Tipp: Lass dich trotz Blitzangeboten beim Shoppen nicht stressen.

Andreas Herrmann vom Europäischen Verbraucherzentrum:
"Also wenn man ein Produkt entdeckt, das einen interessiert und das sehr günstig angeboten wird, dann ist es auf jeden Fall ratsam, nicht sofort zuzuschlagen und blindlings auf 'Kaufen' zu drücken. Besser ist es, zumindest einmal im Internet auf anderen Seiten gegenzuchecken, ob der Preis wirklich so günstig ist, wie angegeben."

Außerdem solltest du ein Produkt nicht nur wegen dem günstigen Preis kaufen, so der Experte:
"Wenn man gerade sowieso auf der Suche nach einem bestimmten Produkt ist und das wird dort günstig angeboten, dann wird das persönlich für einen gut passen. Wenn man aber momentan nichts sucht, einfach nur im Internet herumschaut und man entdeckt zufällig ein Produkt, dann ist es schon ratsam genau zu überlegen: Brauche ich das überhaupt und ist das ein Preis mit dem ich leben kann."

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich

Dieses Symptom? Bleib daheim

Das empfiehlt Virologe Drosten

CoV-Studie: Blutplasmatherapie

zeigt keine Wirkung

2020: Weniger Motorrad-Tote

Corona sorgt für Rückgang

Schafft man Durchimpfungsrate?

"Jetzt braucht es Vorbilder"