Schnee-Streit: Cobra rückt an

(10.01.2019) Weil er angeblich Schnee auf sein Feld gefräst hat, kracht ein Bauer aus Kufstein mit seinem Nachbarn zusammen. Der Streit eskaliert, schließlich schlägt der Landwirt seinem Gegenüber mit der Faust ins Gesicht und flüchtet. Das Opfer informiert die Polizei darüber, dass der Landwirt auch Jäger und leidenschaftlicher Waffensammler ist. Daher rückt die Cobra an.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:

“Die Cobra-Beamten haben dann den Hof gestürmt, der Landwirt ist allerdings nicht zuhause gewesen. Dafür hat man zahlreiche Gewehre, Faustfeuerwaffen und sogar Handgranaten sicherstellen können.“

Von dem Bauern fehlt bisher jede Spur.

Mehr Infos findest du auch auf krone.at

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"