Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt

(14.02.2018) Weil er wegen Schneebällen ausgerastet ist, wird ein Oberösterreicher jetzt angezeigt. Ein 11-Jähriger aus Deutschland soll in Obertauern Schneebälle in Richtung mehrerer Autos geworfen haben.

Sehr zum Ärger eines Urlaubers aus dem Innviertel...

Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt 2

Der 54-Jährige regt sich dermaßen über die Schneebälle auf, dass er den Buben einfach am Arm packt und auf die nächste Polizeistation zerrt.

Ohne die Eltern des Kindes zu informieren...

Schneebälle: Bub zu Polizei gezerrt 3

Das Kind ist bei der Aktion leicht am Arm verletzt worden. Jetzt wird gegen den Oberösterreicher wegen Freiheitsentziehung und Körperverletzung ermittelt.

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game