SCHOCK: Ärztin verkauft Föten

(16.07.2015) Eine grauenvolle Aktion einer Frauenärztin schockiert das ganze Internet weltweit. Dr. Deborah Nucatola erzählt vor versteckter Kamera, wie sie immer wieder Körperteile von abgetriebenen Babys verkauft. Und das, obwohl die Frau eigentlich eine angesehene Ärztin ist. Pro Körperteil oder Organ verlangt die Frau zwischen 30 und 100 Dollar. Was mit den verkauften Teilen dann passiert, weiß nicht einmal sie selbst. Wir finden die Aktion jedenfalls abscheulich!

Dass die Frau Baby-Körperteile verkauft, scheint sie persönlich anscheinend kalt zu lassen. Gemütlich erzählt sie von Lungen, Herzen und Händen, während sie ihr Mittagessen kaut.

Die Videomacher sind übrigens Schauspieler. Sie sind engagiert worden, nachdem es mehrere Hinweise gegen die Frau gegeben hat. Wer solchen Handel betreibt, kann mit einer Geldstrafe von 500.000 Dollar und zehn Jahren Knast verurteilt werden.

SCHOCK! Teile die Story mit deinen Freunden!

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion