Schock im Nationalrat!

Abgeordnete kollabiert

(12.10.2021) Dass die Sondersitzung des Nationalrats am heutigen Dienstag nervenaufreibend wird, war jedem klar. Sogar eine Abgeordnete ist kollabiert und die Sitzung war kurzfristig unterbrochen worden.

Eva-Maria Holzleiter von der SPÖ ist während ihrer Rede zusammengebrochen - dabei dürfte es sich um einen Schwächeanfall gehandelt haben. Sofort schwenken die Kameras weg - die Sitzung wird unterbrochen.

Nach der medizinischen Versorgung wird die Sitzung wenige Minuten später wieder aufgenommen - Eva-Maria Holzleiter geht es mittlerweile wieder besser.

Umgehend treffen via Twitter die ersten Genesungswünsche ein:

(PASO / APA)

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer

WHO tief besorgt

Antibiotika-Resistenz bedrohlich