Schock-Video: Buggy rollt auf Zuggleise!

(17.09.2014) Australische Zeitungen veröffentlichen heute ein schreckliches Video! Auf einem Bahnhof in der Stadt Melbourne stürzt ein Kinderwagen einen Meter tief auf die Gleise. Die Mutter hat sich kurz gebückt. Laut Polizei war sie betrunken. In dem Buggy ist ihr zweijähriges Kind festgeschnallt. Wartende Passagiere springen sofort nach und retten den Buben. Der Kleine hat Glück, ihm soll nichts Ernstes passiert sein.

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni