Schon wieder Sex-Attacke!

Mädchen (15,16) als Opfer!

(09.03.2024) In einem schockierenden Vorfall, der Österreich erschüttert, sind zwei junge Mädchen, 15 und 16 Jahre alt, Opfer eines sexuellen Übergriffs durch eine Gruppe Jugendlicher geworden. Die tragischen Ereignisse sind bereits in der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember 2023 passiert und erst jetzt ans Licht gekommen! Als die Mädchen mehrere Bekannte zu einem Treffen in die Wohnung der 15-Jährigen einluden, um gemeinsam zu "chillen" hat der Übergriff stattgefunden. Im Verlauf des Abends ist viel Alk geflossen, was die Situation eskalieren ließ!

Der ursprünglich lustige Abend wird zum Martyrium, als mindestens vier Jugendliche die Situation ausnützen, um die stark betrunkenen Mädchen sexuell zu missbrauchen. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen insgesamt neun Personen eingeleitet – acht Jungen und ein Mädchen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren. Die Beschuldigten haben unterschiedliche ethnische Hintergründe, darunter türkische, serbische und österreichische Staatsangehörige mit Migrationshintergrund.

Auch hier ist mitgefilmt worden!

Ein besonders verstörendes Detail des Falls ist, dass die Täter ihre abscheulichen Handlungen mit ihren Handys filmten. Die aufgenommenen Videos zeigen massive Misshandlungen der beiden Jugendlichen, die kaum in der Lage waren, zu reagieren oder sich zu wehren.

Noch immer auf freiem Fuß!

Obwohl die Polizei die Handyvideos gesichtet hat und die Beweislage klar zu sein scheint, befinden sich alle Verdächtigen derzeit auf freiem Fuß. Dieser Fall ist nicht isoliert. Ähnliche Vorfälle haben in Wien für Aufsehen gesorgt, darunter der Fall eines zwölfjährigen Mädchens, das über Monate hinweg vergewaltigt wurde und die Taten ebenfalls mit dem Handy aufgenommen worden sind.

(fd)

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter

Sterben für die Wahrheit!

Rapper Salehi mit Todesurteil

Lotto 5-fach-Jackpot

5,5 Millionen im Topf