Schotten bleiben britisch

(19.09.2014)

Aufatmen in Großbritannien! Schottland wird sich nicht abspalten! Es bleibt alles beim Alten. Die Schotten haben sich im gestrigen Referendum gegen eine Loslösung von Großbritannien ausgesprochen. 55 Prozent haben mit NEIN gestimmt. Die Befürworter der Unabhängigkeit Schottlands haben ihre Niederlage bei dem Referendum bereits eingestanden. Der britische Premier David Cameron zeigt sich über das Ergebnis erleichtert, und er sagt den Schotten in Zukunft mehr Rechte zu.

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs

Hirscher verletzt

Ex-Ski-Star im Motorsport

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft