Schräg: Peinliche Sex-Unfälle 4

(05.07.2017) Ein Pärchen aus Wien nimmt einen Lampenständer samt Glühbirne zum Liebesspiel her. Rettung und Feuerwehr müssen schließlich anrücken. Der Lampenständer muss zunächst abgesägt werden, bevor die Frau ins Spital gebracht werden kann. Besonders kurios: Das Paar hat die Lampe während des Aktes sogar am Strom hängen gelassen.

Pass bitte auf, wenn du deinen Penis in eine Schublade legst...

Eisenbahner-KV

Verhandlungen am Montag

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam