Schüler stellt Selfie-Weltrekord auf!

(27.05.2015)

Einen neuen Weltrekord für das größte Selfie hat ein Schüler im südfranzösischen Nizza aufgestellt. Mit 2.530 Menschen auf demselben Foto hat der 16-jährige Tom Bittmann das Selbstporträt von einer Bühne aus mit einem Smartphone geschossen. Es war mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet und auf einer Teleskopstange montiert.

Bisher hatten die Unternehmen Microsoft und Coca-Cola den Weltrekord inne. Sie hatten 1.151 Menschen auf ein und demselben Foto verewigt.

Tom Bittman hat im vergangenen Jahr die kostenlose App „wall of selfies“ entwickelt. Mit dem Weltrekord hofft er, dass Investoren auf ihn aufmerksam werden und er seine App weiterentwickeln kann.

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion