Schüler stellt Selfie-Weltrekord auf!

(27.05.2015) Einen neuen Weltrekord für das größte Selfie hat ein Schüler im südfranzösischen Nizza aufgestellt. Mit 2.530 Menschen auf demselben Foto hat der 16-jährige Tom Bittmann das Selbstporträt von einer Bühne aus mit einem Smartphone geschossen. Es war mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet und auf einer Teleskopstange montiert.

Bisher hatten die Unternehmen Microsoft und Coca-Cola den Weltrekord inne. Sie hatten 1.151 Menschen auf ein und demselben Foto verewigt.

Tom Bittman hat im vergangenen Jahr die kostenlose App „wall of selfies“ entwickelt. Mit dem Weltrekord hofft er, dass Investoren auf ihn aufmerksam werden und er seine App weiterentwickeln kann.

Jeder kann SPÖ-Boss werden!

Bewerbung bis Freitag!

Mikl-Leitner Landeshauptfrau!

Ohne Stimmen der FPÖ!

Gründet Letzte Generation Partei?

"Wählerpotenzial wäre da"

Das isst Sängerin Lizzo

Post-Tour-Ernährungsplan

Geld macht glücklich

neue Studie bringt Beweise

Schlümpfe bekommen neuen Look

Stöckelschuhe verschwinden

Fashion Trust U.S. Awards

Zusammentreffen der VIPs

AUT: Na Pfui: Hygienemuffel

Unterhose zu selten gewechselt