Schüler stellt Selfie-Weltrekord auf!

(27.05.2015) Einen neuen Weltrekord für das größte Selfie hat ein Schüler im südfranzösischen Nizza aufgestellt. Mit 2.530 Menschen auf demselben Foto hat der 16-jährige Tom Bittmann das Selbstporträt von einer Bühne aus mit einem Smartphone geschossen. Es war mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet und auf einer Teleskopstange montiert.

Bisher hatten die Unternehmen Microsoft und Coca-Cola den Weltrekord inne. Sie hatten 1.151 Menschen auf ein und demselben Foto verewigt.

Tom Bittman hat im vergangenen Jahr die kostenlose App „wall of selfies“ entwickelt. Mit dem Weltrekord hofft er, dass Investoren auf ihn aufmerksam werden und er seine App weiterentwickeln kann.

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt