Schüsse an Schule nahe L.A.

Mehrere Verletzte

(14.11.2019) Nach Schüssen in einer Schule in Kalifornien gibt es eine Tote und mehrere Verletzte! Ein Schütze hat heute an der High School in Santa Clarita nahe Los Angeles das Feuer eröffnet und mehrere Menschen verletzt. Ein weibliches Opfer ist im Krankenhaus verstorben, zwei männliche Patienten befinden sich weiter in kritischem Zustand. Der mutmaßliche Täter ist gefasst worden. Das Motiv für die Tat ist unklar.

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil