Schüsse vor Kirche

Wieder Gewalttat in USA

(03.06.2022) Ein Mann hat auf einem Parkplatz vor der Cornerstone Kirche in Ames, Iowa, zwei Frauen erschossen und dann die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Als die Polizisten am Tatort eintrafen, fanden sie die drei Toten vor. Nicholas Lennie vom lokalen Polizei-Department erklärte, man gehe von einem Einzeltäter aus. Informationen über die Identitäten der Opfer und des Täters liegen noch nicht vor.

In den USA häufen sich in den vergangenen Tagen die Gewalttaten mit Schusswaffen. US-Präsident Joe Biden forderte am Donnerstag eine Verschärfung der Waffengesetze und ein Verbot von Sturmgewehren. "Wie viel mehr Blutvergießen sind wir bereit zu akzeptieren?", fragte Biden am Donnerstagabend in einer emotionalen Ansprache im Weißen Haus in Washington.

(APA/CD)

Sportjournalist stirbt bei WM

Argentinien gegen Niederlande

Polizei auf Christkindlmärkten

Gegen Diebstähle

Korruption im EU-Parlament?

Vizepräsidentin in Haft

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise