Schule in Flammen

Großalarm in Salzburg

(11.07.2022) Ein Großalarm wurde am Montag gegen Mittagszeit bei der Feuerwehr in Salzburg ausgelöst.

In der Handelsakademie ist ein starkes Feuer ausgebrochen. Der Brand dürfte im Dach begonnen haben und hat sich auch auf das zweite Obergeschoss ausgebreitet. Um das Löschen zu beschleunigen ,ist das Dach der Schule geöffnet worden.

Eine Gefahr besteht für die Menschen in der Umgebung jedoch nicht. Die Feuerwehr rät Anwohnern aber, die Fenster geschlossen zu halten.

(APA/AA)

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game