Schulen bis Semesterende zu?

wegen hoher Infektionszahlen

(12.01.2021) Bleiben die Schulen das restliche Semester dicht? Wie die Krone aus Regierungskreisen erfahren haben will, soll es wohl bis zum Semesterzeugnis keinen Präsenzunterricht mehr geben. Zu hoch seien die Infektionszahlen und zu groß sei vor allem die Sorge wegen des mutierten Virus. Das würde bedeuten, dass die Schülerinnen und Schüler zumindest bis in den Februar hinein im Distance Learning bleiben.

Es ist zum Verzweifeln, sagt Evelyn Kometter vom Dachverband der Elternvereine: "Es sind viele Klassen, die in eine andere Schulstufe wechseln bzw. viele Schüler werden das Semesterzeugnis für die Anmeldung brauchen. Wenn wir da keine vernünftige Notengebung im Sinne der Schüler schaffen können, dann wird es sehr sehr schwierig".

(ak)

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"