Schumacher: Unfall-Fahrt gefilmt

(07.01.2014) Neue Details gibt es zum tragischen Schiunfall von Formel1-Legende Michael Schumacher! Der 45-Jährige hat seine Fahrt mit einer Helmkamera selbst gefilmt. Das Video ist intakt. Morgen will die Staatsanwaltschaft den Stand der Ermittlungen bekanntgeben.

Unterdessen gibt es für Familie, Freunde und Fans einen kleinen Hoffnungsschimmer: Schumachers Zustand hat sich leicht gebessert. Laut den Ärzten könne aber nach wie vor alles passieren, er schwebe weiterhin in Lebensgefahr. Der 45-Jährige liegt seit seinem Skiunfall vor acht Tagen mit einem Schädel-Hirn-Trauma in einem Krankenhaus in Grenoble im künstichen Tiefschlaf.

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt

Betrunkene Geisterfahrerin (31)

Verursacht Crash auf A1!

Klimakleber blockieren Verkehr

Am Tag des Zug-Streiks