Schumacher: Unfall-Fahrt gefilmt

(07.01.2014) Neue Details gibt es zum tragischen Schiunfall von Formel1-Legende Michael Schumacher! Der 45-Jährige hat seine Fahrt mit einer Helmkamera selbst gefilmt. Das Video ist intakt. Morgen will die Staatsanwaltschaft den Stand der Ermittlungen bekanntgeben.

Unterdessen gibt es für Familie, Freunde und Fans einen kleinen Hoffnungsschimmer: Schumachers Zustand hat sich leicht gebessert. Laut den Ärzten könne aber nach wie vor alles passieren, er schwebe weiterhin in Lebensgefahr. Der 45-Jährige liegt seit seinem Skiunfall vor acht Tagen mit einem Schädel-Hirn-Trauma in einem Krankenhaus in Grenoble im künstichen Tiefschlaf.

83-Jährige verhindert Einbruch

Zwickt Finger des Täters ein

Mars-Mission in Gefahr?

Weltraum schadet Gehirn

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot