Schwebende Katze verwirrt Netz

Magie oder nur ein billiger Trick?

(20.05.2020) Man glaubt ja, man hätte bereits alles im Netz gesehen. Ein Bild lässt aber daran zweifeln. Es ist jenes, über das momentan viele User im Internet rätseln. Ist das wirklich alles Magie oder doch nur ein billiger Trick?

Worum geht es denn? Eigentlich zeigt das Bild ja nur eine ganz normale Katze. Diese bringt die Community auf der Internet-Plattform “Reddit” aber zum Verzweifeln: “Ich habe jetzt 20 Minuten mit diesem Bild verbracht, aber nein. Ich gebe es auf”, so ein Nutzer.

floating cat 1

Klick auf das Bild, um es in voller Größe zu sehen

Die Frage, die sich eben Viele stellen, ist jene: Wie kann die Katze quasi eine Pfote nach der anderen setzen während sie scheinbar durch die Luft läuft. Viele User auf “Reddit” antworten auf das Bild nur mit etlichen Fragezeichen.

Einige sind davon überzeugt, dass sich der Vierbeiner an einer Art Netz festhält: “Es ist eine Fliegengitter-Tür. Eine sehr feinmaschige Fliegengitter-Tür.” Aber nicht Alle dürften von dieser Theorie überzeugt sein. Andere verweisen nämlich auf die Lichtverzerrungen, die unterhalb der Katze zu erkennen sind.

Vielleicht gehörst du aber zu der überwiegenden Gruppe, die einfach sprachlos vor dem Bild sitzt und die Meinung vertritt: “Die Katze ist einfach magisch”. Was auch okay wär'...

(jf)

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe

Strenge Regeln auf Mallorca

"Kein Eimer-Saufen"

George Floyd hatte Corona

laut Autopsiebericht

Fall Maddie vor Klärung?

Deutscher unter Tatverdacht