Schweden: Explosion bei Arzt

Mord-Ermittlungen aufgenommen

(11.11.2020) In Schweden ist es in einer privaten Arztpraxis zu einer gefährlichen Explosion gekommen! In einer Praxis in Göteborg sind plötzlich Fensterscheiben explodiert. Was genau zu der Detonation geführt hat, ist noch nicht klar. Zwei Menschen sind bei der Explosion verletzt worden, einer davon schwer.

Jetzt wird unter anderem wegen gemeingefährlicher Verwüstung und versuchten Mordes ermittelt. Medienberichten zufolge wird nach einem mutmaßlichen Täter gefahndet. In Schweden kommt es seit dem vergangenen Sommer immer wieder zu vorsätzlich herbeigeführten Explosionen. Verletzte gibt es dabei eher selten.

(APA/CJ)

Cobra-Einsatz in Schule

Großalarm in Wien

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige