Schwedin will dicksten Po der Welt

Arsch 611

(26.07.2018) Diese Schwedin will den dicksten Hintern der Welt bekommen! Für den Rekord-Po tut die 24-jährige Natasha echt alles. Sie hat bereits drei Po-Vergrößerungen hinter sich. Das erste Mal hat sie sich mit 20 unters Messer gelegt. Bei allen OPs sind keine Implantate, sondern ihr eigenes Körperfett in ihren Hintern gespritzt worden.

Schwedin will dicksten Po der Welt 1

Dazu ernährt sich Natasha größtenteils von Pizza, Pasta und ganzen sechs Kilo Nutella im Monat, wie sie in der US-Talkshow „The Doctors TV“ verrät:

"Ich trainiere viel, um die Muskeln an den richtigen Stellen zu behalten. Laufen kann ich nicht, weil mein Hintern so groß ist, dass es weh tut. Ich kann auch nicht am Rücken schlafen. Im Flugzeug brauche ich zwei Sitze. Und ich benötige ein großes Auto, sonst passt mein Po nicht rein."

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni