Schwein versaut Polizeiauto

(04.06.2015) Ein total versautes Polizeiauto geht durchs Netz und wird derzeit zigfach geteilt. Hintergrund: Vermutlich Schadenfreude.

Eine Frau im US-Bundesstaat Michigan wird bei der Gartenarbeit plötzlich von einem Schwein attackiert. Sie ruft die Cops – und die finden auch schnell heraus, woher das Schwein überhaupt kommt. Also fangen sie es ein und wollen es zurück zu seinem Besitzer bringen.

Die Beamten packen also das Schwein ins Polizeiauto. Aber das Tier hinterlässt dort wortwörtlich eine Schweinerei. Und das sorgt im Netz für Gelächter.

Polizeiauto eingesaut! Ist ja auch irgendwie lustig. Teile diese Story mit deinen Freunden!

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung