Schweinefleisch an LKW: Gegen Flüchtlinge

(05.12.2015) Die Einfälle von ausländerfeindlichen Menschen werden auch immer seltsamer! Ein deutscher Lkw-Fahrer hat aus Angst, dass Flüchtlinge auf seinen Lkw klettern, seinen Transporter mit Schweinefleisch behängt. Ein Video zeigt vier Stück Fleisch, die an der hinteren Stoßstange und an der hinteren Türe befestigt sind, um blinde Passagiere abzuwehren. Ein Unbekannter entdeckt den Truck an einer Raststation, geht den LKW einmal ab, filmt dabei und kann selbst über den Schwachsinn nur noch Lachen:

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag