Spektakulärer Diebstahl in Wien

Kennst du diesen Mann?

(18.02.2020) Die Polizei sucht dringend nach diesem Mann: Der noch unbekannte Täter hat am 20. Dezember 2019 eine Bank im Wiener Bezirk Landstraße überfallen. Aus einem unversperrten Tresor hat der Mann Bargeld entnommen und ist dann aus der Bank Richtung Innenstadt geflüchtet. Die Schadenssumme beträgt etwas mehr als hunderttausend Euro.

Der Täter ist männlich, ca. 40-50 Jahre alt, hat einen schwarzen Dreitagebart und eine sehr schlanke Statur. Außerdem hat er eine Brille mit schwarzem Rahmen, eine dunkle Kapuzenjacke, eine helle Jeanshose, schwarze Arbeitshandschuhe mit weißem Aufdruck, graue Schuhe mit schwarzer/weißer Sohle und einen olivgrünen Rucksack getragen.

Jetzt sind Bilder veröffentlicht worden. Wenn du Hinweise hast, melde dich bitte beim Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Diebstahl, Gruppe Popernitsch, unter der Nummer 01-31310-33800.

(mt)

Schweigen oder Gefängnis

das Wort Coronavirus verboten

Fauxpas macht Wienerin reich

Solo-Sechser für Pensionistin

Hilfefonds für Sportvereine

Hoffnung für Olympioniken

100.000 Schutzmasken/Tag

made in VLBG

Nach 5 Partys in Haft

Corona-Maßnahmen ignoriert

Daheim: Belastung für Augen

Viel zu viel Bildschirmzeit

Wird Pickerl-Frist verlängert?

Notbetrieb in Werkstätten

VLBG: Quarantäne aufgehoben

Ab Morgen gültig