Schwerer Raub in Mödling

(21.11.2018) Die Polizei in Niederösterreich fahndet nach einem Räuber-Duo!

Ein Mann und eine Frau sollen heute vor einer Woche einen Raub in Mödling begangen haben. In der Jakob Thoma Straße haben die beiden einen 62-jährigen Mann nach einer Adresse gefragt. Plötzlich haben ihn die Unbekannten an den Oberarmen gepackt und zu einer Stiege gezogen. Dem Opfer ist ein vierstelliger Bargeldbetrag gestohlen worden.

Heinz Holub von der Polizei: "Der Mann ist ca. 185 - 190 cm groß, hat dunkle kurze Haare und ist von mittlerer Statur. Die Frau ist ca. 170 -175 cm groß, hat dunkle schulterlange Haare, ist schlank und in etwa 33 Jahre alt."

Von der Frau konnte ein Phantombild angefertigt werden. Hinweise kannst du an die Polizeiinspektion Mödling unter der Telefonnummer 059133-3330 weiterleiten.

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen