Schwerer Unfall in Wien

Lieferwagen kracht in Tram!

(02.12.2022) Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einer Straßenbahn ist Freitagfrüh auf der Simmeringer Hauptstraße im gleichnamigen Wiener Bezirk ein Mann verletzt worden. Das Fahrzeug wurde bei der Kollision gegen den Mast einer Ampelanlage gedrückt. Die Hintergründe des Unfalls waren zunächst unklar, wie es in einer Aussendung der Wiener Berufsfeuerwehr hieß.

ABD0030 (5) (1)

Der verletzte Lenker des Lieferwagens wurde von der Feuerwehr beim Verlassen des Fahrzeugs über eine Leiter unterstützt. Die Einsatzkräfte versorgten den Mann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, anschließend wurde er von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

ABD0029 (1) (2)

(MK/APA)

Zuschauerin gedemütigt

SWR distanziert sich von Pocher

Notlandung in Bangkok

Ein Passagier tot, 71 verletzt

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!

Termin per Knopfdruck?

Ärzteplattform kauft KI