Schwertkämpfer stürmt Apple Store

(21.11.2015) Mega-Schock im New Yorker Apple Store: Ein Mann mit Samurai-Schwert kommt plötzlich die Stiegen herunter. Zuerst soll er angedroht haben sich selbst zu verletzen. Dann erhebt er das Schwert über seine Schulter und stürmt auf die Besucher zu. Im Shop bricht Panik aus. Zum Glück sind zwei Polizisten zur Stelle, die den Mann schließlich zu Boden ringen können. Verletzt wurde niemand. Über das Motiv des Schwertkämpfers ist nichts bekannt.

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus

Deal mit Hamas gefordert!

Wo sind Mama und die Kinder?

"Total versext" goes Netflix

Sandra Spick Super Star!

Messerattacke in Traiskirchen

Streit zwischen Asylwerbern

STKM: Chef erschossen

20 Jahre Haft für Polizisten

Die Meisterinnen der Gesundheit

Frauen: Gesundheitsvorsprung

Bier: Mehr Pfand gefordert

Glascontainer statt Pfandautomat